Hypnose – der erste Termin

In einem ausführliches Beratungsgespräch mit Ihnen teilen Sie mir Ihr Anliegen mit und stellen mir Fragen. Ich informiere Sie über den Ablauf der Sitzung. Gemeinsam werden wir die für Sie richtige Form der Durchführungsmethode finden.

Erstanamnese:

Es wird eine ausführliche Befragung vorgenommen. Die Bestandsaufnahme Ihrer derzeitigen Verfassung. Diese bezieht sich auf …

– den Körper

– den Geist

– Gewohnheiten / Vorlieben / Abneigungen

– Emotionen

– eventuelle Einnahme von Medikamenten etc.

Durch Ihre Informationen ergibt sich die für Sie sinnvolle  Hypnoseanwendung. Es wird geprüft, ob eine andere Therapieform für Ihren Fall sinnvoller ist oder damit ergänzt werden kann.